Rechtsanwalt Kay Reese

Fachanwalt für Strafrecht in Berlin
Fachanwalt für Verkehrsrecht in Berlin

Kurfürstendamm 103/104
10711 Berlin

Telefon: (030) 88 71 99 66
Telefax: (030) 88 71 99 77

E-Mail: info@rechtsanwalt-reese.de

Medien

Rechtsanwalt Kay Reese in der Fernsehsendung 'Abenteuer Leben' auf kabeleins zum Thema Apps für den Straßenverkehr.

Zum TV-Bericht

Ressort

Artikel-Schlagworte: „Strafverteidiger Berlin-Mitte“

Strafverteidiger Hansaviertel

Im Berliner Bezirk Berlin-Mitte gelegenen Stadtteil Hansaviertel ist erfreulicherweise die Kriminalität gesunken, zumindest wenn man der Polizeilichen Kriminalitätsstatistik (PSK) der Polizei Berlin glauben mag. Oftmals werden Straftaten nicht zur Anzeige gebracht, so dass auch von einer gewissen Dunkelziffer ausgegangen werden muss. Statistik ist eine Sache, die Realität eine andere. Sollten Sie dennoch mit einer Straftat in Berührung gekommen sein, so kann Ihnen ein Fachanwalt für Strafrecht weiterhelfen. Sollen Sie Beschuldigter einer Straftat sein, so lassen Sie sich von Anfang an durch einen Strafverteidiger vertreten.


Größere Kartenansicht

Berlin-Mitte, Hansaviertel

Strafverteidiger Berlin: Mitte

In Berlin-Mitte gab es im Jahre 2009 über 74.544 registrierte Straftaten. Mit über 1.453 Fällen nahm die Anzahl der Wohnungseinbrüche in Berlin-Mitte um 28,6 %. Jedoch sind die Werte für die einzelnen Ortsteile von Berlin-Mitte äußerst unterschiedlich. Während die Kriminalität im Hansaviertel rückläufig war (im Vergleich zum Vorjahr 2008: 4,1 % weniger Straftaten), stieg die Zahl der Straftaten in Berlin-Wedding auf über 15.050 Delikte an. Auch rund um den Gesundbrunnen sind mit 15.216 Fällen leider ähnliche Werte zu vermelden. Vor allem Rohheitsdelikte (Körperverletzung) fallen mit 7.330 Taten im Bezirk Berlin-Mitte auf. Im Bezirk Berlin Mitte befindet sich das Amtsgericht Tiergarten und das Landgericht Berlin (Strafgerichtsbarkeit).


Größere Kartenansicht

Berlin-Mitte